SERVUS & HALLO / BERNHARD THUM


Fränkischer Frühling

Kirschblüte am Walberla | © Bernhard Thum
Kirschblüte am Walberla | © Bernhard Thum

Die Kirschblüte steht in voller Pracht und die ersten Frühblüher bevölkern die grünen Wiesen. Der Fels erwärmt sich in der Frühlingsonne und durch den trockenen Winter sind viele Routen schon jetzt in gutem Zustand. Das dazu passende Angebot: Alle meine Topoführer Frankenjura sind jetzt nochmal um bis zu 25% reduziert! > zum Shop

Ein Vorschlag, wenn’s mal nicht ganz so mit dem Wetter passt: Meine Fotoserie »Soul of Franken« ist weiterhin im Langen Haus der Burg Hohenstein ausgestellt. Wenn Ihr also Lust habt und in der Gegend seid, schaut doch vorbei in Kirchensittenbach. Nur vorher bitte nicht vergessen anzurufen. Details siehe unten.


Ausstellung »Fränkische Seele« verlängert

 

Langes Haus – Burg Hohenstein

Kirchensittenbach

Bis auf Weiteres ist meine Fotoserie »Fränkische Seele« im Langen Haus der Burg Hohenstein zu sehen. Die Bilder zeigen die Besonderheiten der fränkischen Landschaft und Natur im Wechsel der Jahreszeiten. Natürlich sind auch einige Kletterbilder mit dabei. Besichtigung nach Vereinbarung unter Telefon 09152-423 oder 0170-6183509

 

Katalog »Fränkische Seele« herunterladen (PDF / ca. 1.3 MB)

> Anfahrt

> mehr über die Burg

> Presse


Kletterführer-Shop


Der aktuelle Thum jetzt reduziert

Die Fränkische Schweiz und Hersbrucker Alb komplett in einem Band. 708 Felsen plus 77 Kletterfotos auf 971 Seiten und fast 3 Pfund schwer …

> weitere Infos im Shop

Zweisprachiger Führer

Chiemgau Rock beschreibt in Deutsch und Englisch die 26 wichtigsten Kletter-Spots von Rosenheim bis Salzburg. 450 S., viele Erst-Beschreibungen …

> weitere Infos im Shop

Preis-Leistungs Sieger

Die Nr. 7 des Originals von Bernhard Thum ist ideal für Gebietsneulinge im Frankenjura. Alles drin mit 550 Felsen auf 662 Seiten, ursprünglich 35 € …

> weitere Infos im Shop

Ultimativer  Blowout

Topoführer Frankenjura Nr. 6 ist ein Schnäppchen für Sparfüchse denen der Spaß am Klettern in der Fränkischen wichtiger ist als ein »Neuer-Höher-Mehr« …

> weitere Infos im Shop